Ein Gedanke zu „Kurt Tucholsky / Befürchtung“

  1. Wunderbar vorgetragen.

    Glaubhaft und so intensiv – mit einem Lächeln auf den Lippen. ;-))

    LG ralfrihei

Schreibe einen Kommentar